Sirenen im Amt Ahrensharde

Im Amt Ahrensharde sind derzeit bekannt:

 

16 - aktive Sirenen vom Typ E57

 

7 - ehemalige Sirenen vom Typ E57

 

0 - andere Sirenen

Bollingstedt

Bollingstedt FWGH
Bollingstedt FWGH

Standort: Feuerwehrerätehaus

Straße: Mühlenstr. 

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

Weiteres Foto bei: Spritzenhaus.info

Bollingstedt Schulring
Bollingstedt Schulring

Standort: ehem. Feuerwehrerätehaus

Straße: Schulring 

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast 

Bemerkungen:

Ellingstedt

Ellingstedt, FWGH
Ellingstedt, FWGH

Standort: Feuerwehrerätehaus

Straße: Op de Wohm

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast 

Bemerkungen:

ehem. FWGH
ehem. FWGH

Standort: ehem. Feuerwehrerätehaus

Straße: Söhl 

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- mit Feuermelder

Friedrichsau

Friedrichsau
Friedrichsau

Straße: Schulweg 

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- mit Feuermelder

Gammelund

Gammelund - Schulweg
Gammelund - Schulweg

Standort: Sportplatz

Straße: Schulweg

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast 

Bemerkungen:

 

- mit Feuermelder

Hollingstedt

Schule Hollingstedt
Schule Hollingstedt

Standort: Grundschule


Straße: Klues

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach 

Bemerkungen:

 

Die Sirene auf der Schule ist defekt und soll nicht instandgesetzt werden.

 

Jübek

Jübek Schule
Jübek Schule

Standort: Schule

Straße: Schulstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach 

Bemerkungen:

 

mit Feuermelder

 

Jübek FWGH
Jübek FWGH

Standort: Feuerwehrgerätehaus

Straße: Stadionstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

 

 

Jübek Süderstr.
Jübek Süderstr.

Standort: Süderstr.

Straße: Süderstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

 

Neuberend

Standort: Feuerwehrgerätehaus

Straße: Mittelreihe

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

Schuby

Schuby Hauptstr.
Schuby Hauptstr.

Standort: ehem. Feuerwehrgerätehaus

Straße: Hauptstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

 

- mit Feuermelder

Schuby Bahnhofsstr.
Schuby Bahnhofsstr.

Standort: Schule

Straße: Bahnhofsstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

Silberstedt

Silberstedt Schule
Silberstedt Schule

Standort: Schule

Straße: Schulstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- Diese Sirene soll im Jahre 1960 aufgebaut worden sein.

 

- Laut einem Bericht der "Schleswiger Nachrichten" vom 15.03.2012 soll die Sirene defekt sein und aus kostengründen erstmal nicht ersetzt werden.

Treia

Treia, Grundschule
Treia, Grundschule

Standort: Grundschule

Straße: Am Sportplatz

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

 

- Die Sirene wurde 2005 an diesen Standort aufgestellt, vorher stand sie in der Treenestr.

Treia Treenestr.
Treia Treenestr.

Standort: Treenestr.

Straße: Treenestr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

ehemalige Sirenen

Bollingstedt

Standort: Schmiede

Straße: Dorfstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- Die Sirene wurde im Jahre 1958 aufgebaut, im Jahre 1976 abgebaut und wahrscheinlich auf das FWGH gesetzt worden.

Esperstoft

Standort:


Straße:  

Sirenentyp: E57

Aufstellung:  

Bemerkungen:

 

Von wann bis wann und an welchen Standort die Sirene stand ist nicht bekannt.

Esperstoftfeld

Standort:


Straße:  

Sirenentyp: E57

Aufstellung:  

Bemerkungen:

 

Die Sirene wurde im Jahre 1975 aufgestellt, wann sie abgebaut wurde und wo sie stand ist nicht bekannt.

Hünning

Standort: Bauernhof

Straße: ???

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Mast

Bemerkungen:

 

- Die Sirene wurde im Jahre 1975 aufgestellt. Im Jahre 2009 abgebaut und an die Freiwillige Feuerwehr Gammelund abgegeben.

Hüsby

Hüsby Bergstr.
Hüsby Bergstr.

Standort: Bergstr.


Straße: Bergstr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- Dachluke noch vorhanden

Jägerkrug

Standort: Friedrichsfelde

Straße: Friedrichsfelde

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- Dachluke noch vorhanden

Treia

Standort: Autohaus

Straße: Treenestr.

Sirenentyp: E57

Aufstellung: Dach

Bemerkungen:

 

- Im Jahre 2005 abgebaut und an der Grundschule auf Mast wieder aufgebaut.