Sirenen in der Stadt Schleswig

Zur Zeit des Kalten Krieges unterhielt der Warndienst 19 Luftschutzsirenen in Schleswig.

 

Leider hat sich die Stadt Schleswig im Jahre 1992, mit Auflösung des Warndienstes, dazu entschlossen, ihr Sirenennetz nicht zu übernehmen. Daher wurde alle Sirenen in den Jahren 1993/1994 abgebaut.

 

Die Liste unten ist noch unvollständig. Hinweise auf ehemalige Standorte werden dankend angenommen.

Alte Sparkasse

Standort: alte Sparkasse

 

Straße: Sparkassenweg

 

Sirenentyp: S0

 

Hersteller: Elektror

 

Bemerkungen: Funktion unbekannt, wahrscheinlich Alarmanlage

Alter Kreisbahnhof

Schleswig Alter Kreisbahnhof
Schleswig Alter Kreisbahnhof

Standort: alter Kreisbahnhof

 

Straße: Königsstr.

 

Sirenentyp: Siemens FmSi 40

 

Hersteller: Siemens

 

Bemerkungen:

  - Die Sirene wurde nach dem Jahre 1956 abgebaut.

Berufsbildungszentrum

Standort: Berufsbildungszentrum

 

Straße: Am Eisteich

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

- Dachluke noch vorhanden

Bugenhagenschule

Bugenhagenschule
Bugenhagenschule

Standort: Bugenhagebschule

 

Straße: Friedrichsstr.

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

 

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

Erdbeerenberg

Standort: Gegenüber der Gottorp Skolen 

 

Straße: Erdberrenberg

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

Fachklinik Stadtfeld

Standort: Fachklinik Stadtfeld

 

Straße: St. Jürgener Str.

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

Ein Bild beim virtuellen Klassenzimmer

Flattenberg

Standort: Flattenberg (genauer Standort unbekannt) 

 

Straße: Flattenberg

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

Gallbergschule

Standort: Gallbergschule

 

Straße: Gallberg

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

- Dachluke noch vorhanden

Haithaburing

Standort: Haithaburing

 

Straße: Haithaburing 1

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

Oberlandesgericht

Standort: Oberlandesgericht

 

Straße: Gottorfstr.

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut.

 

- Dachluke noch vorhanden

Rathaus

Standort: Rathaus

 

Straße: Rathausmarkt

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

Sanitätsmeierei

Standort: Alte Sanitätsmeierei

 

Straße: Feldstr.

 

Sirenentyp: Siemens FmSi 40

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- Alte WK II Sirene nach 1960 abgebaut

 

Ein Bild beim virtuellen Klassenzimmer

 

Theater, Lollfuss

Standort: Theater

 

Straße: Lollfuss

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

Ein Bild beim virtuellen Klassenzimmer

 

Turnhalle TSV Schleswig

Standort: Turnhalle

 

Straße: Bellmannstr.

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut

 

- Die Dachluke wurde erst Jahre nach der Sirene entfernt

Wetteramt

Standort: Wetteramt

 

Straße: Regenpfeiferweg

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

 

- Dachluke und Trittbretter wahrscheinlich noch vorhanden

Wilhelminenschule

Standort: Wilhelminenschule

 

Straße: Lutherstr.

 

Sirenentyp: E57

 

Aufstellung: Dach

 

Bemerkungen:

- nach Auflösung des Warndienstes angebaut